Programm >> Kursdetails

Details zu Kurs 18F1029 (Präsident Trump und die Zukunft der transatlantischen Beziehungen)

Seit reichlich einem Jahr ist Präsident Donald Trump im Amt. Noch immer reibt sich der eine oder andere irritiert die Augen. Wie konnte das geschehen? Wie muss die Gesellschaft verfasst sein, in der dies möglich ist?
Was ist hat sich seither zugetragen; welche Wahlversprechen Trumps sind umgesetzt? Und vor allem: Wie wird es weitergehen, was dürfen wir erwarten, womit müssen wir rechnen?
Die Referenten werden versuchen, diese Fragen aus ihrer Sicht zu beleuchten und mit ihrer profunden Kenntnis der Verhältnisse zu beantworten.
Für Gespräch und Diskussion mit dem Publikum wird ausreichend Raum sein.

Stefan Robel
Stefan Robel, Diplom-Politologe, Dozent für Internationale Beziehungen und Geschäftsführer des Zentrums für internationale Studien (ZIS) an der TU Dresden, forscht seit Jahren zu Fragen der Außen- und Weltpolitik der Vereinigten Staaten und zu den Transatlantischen Beziehungen und hat auf zahlreichen internationalen Fachtagungen insbesondere zur Thematik der Hegemonie der Vereinigten Staaten im internationalen System gesprochen.

Prof. Crister S. Garrett
Christer S. Garrett ist Professor für Amerikanische Kultur und Geschichte an der Universität Leipzig. Er erwarb den Doctor of Philosophiy an der University of California in Los Angeles mit Studien zur Gegenwartsgeschichte und Politik mit Schwerpunkt Vereinigte Staaten von Amerika und Europa.
Seine Lehrtätigkeit widmet er hauptsächlich der neueren und neuesten amerikanische Geschichte und Politik im internationalen, speziell transatlantischen Kontext. Er forscht zu Fragestellungen von Politik und Gesellschaft in den Vereinigten Staaten unter besonderer Berücksichtigung der internationalen Beziehungen. Einen Großteil seiner Forschungsarbeit widmet er dabei aktuellen Entwicklungen und Veränderungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft beiderseits des Atlantik, speziell in den Vereinigten Staaten, Deutschland, Frankreich und Schweden.

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation der VHS Hoyerswerda mit der SLfpB

Status: wenig Teilnehmer

Details zum Kurs
Zeitraum: Montag, 05.03.2018 bis Montag, 05.03.2018,
von 19:00 bis 21:00 Uhr
an 1 Terminen
Kosten: 0,00 €


Kursraum:
  • Lupe Raum 208
    Lausitzer Platz 4
    02977 Hoyerswerda

Dozent(en):

Einzeltermine:

 Herunterladen der Kurstage im iCalendar Format



<< Zurück   Drucken   Bestellen Sofort zur Anmeldung